Block [head] not found!
Diese Seite drucken

Konferenz zum Thema „Die wachsende Türkei“ von Mazhar Bagli

Am 2. und 3. März 2014 veranstaltete die UETD Austria in Wien und in Wiener Neustadt Konferenzen zum Thema „Die wachsende Türkei“ mit dem Vorstandsmitglied der AK Partei, Mazhar Bagli, aus der Türkei.

Vor der Konferenz in Wien traf Herr Bagli die türkischen Medieninhaber aus Wien und besuchte anschließend die türkischen Händler im 20. Bezirk in Begleitung von UETD Präsidenten Abdurrahman Karayazili. Am selben Nachmittag nahmen besuchten Herr Bagli, Herr Karayazili und mehrere UETD-Vorstandsmitglieder die Eröffnungsfeier der ATIB-Moschee im 21. Bezirk.

Am Abend nahmen über 300 Gäste an dem Panel teil. Nach der Eröffnungsrede vom UETD Präsident Abdurrahman Karayazili, schilderte Herr Prof. Bagli die Situation in der Türkei. Herr Bagli betonte, dass die Ereignisse vom 28. Februar und 17. Dezember nicht sehr unterschiedlich voneinander sind und das das Ziel dieser Ereignisse ein politischer Angriff sei. „Sie wollen verhindern, dass Probleme durch politische Schritte gelöst werden“, ergänzte Herr Bagli.

Am nächsten Tag fand ein Panel in Wiener Neustadt statt. Auch hier war das große Interesse zu sehen. Über 200 Gäste nahmen am Panel teil.

Nach diesem Besuch endete das Programm von Prof. Mazhar Bagli in Österreich.

Letzte Änderung am Dienstag, 17 März 2015 12:39